Absicherung für Selbstständige

Wer kennt es als Selbständiger / Selbstständige nicht, krankgeschrieben und doch geht man ins Büro und sitz für 1-2 Stunden am Schreibtisch und schreibt Angebot / Rechnungen und schaut was angefallen ist.

Als Selbstständiger tun Sie natürlich alles für Ihre Firma, in die Sie jede Menge Zeit, Geld und Herzblutgesteckt haben. Doch was, wenn Sie plötzlich krank werden oder einen Unfall haben? Wer sorgt dann für einen reibungslosen Betriebsablauf und ein gesichertes Einkommen?

Reicht Ihre private Vorsorge aus?

Ihre privaten Versicherungen decken nicht das Risiko einer Betriebsunterbrechung. So sichert z. B. die Berufsunfähigkeitsversicherung Ihren Lebensstandard, wenn Sie nicht mehr in Ihrem Beruf arbeiten können – übernimmt aber keine Betriebskosten und keinen entgangenen Gewinn. Auch eine Krankentagegeldversicherung kann die Zahlung einstellen, sollten Sie nicht zu 100 % Arbeitsunfähig sein, und das geht schnell, wenn man nur mal ganz kurz nach dem Rechten im Geschäft schauen möchte.

Sie brauchen eine Versicherung die für finanzielle Stabilität Ihres Unternehmens sorg, wenn Sie ausfallen.
Ihre Leistungen
– Schutz bis zum 65. Lebensjahr
– Leistet bereits ab 70 % Arbeitsunfähigkeit nach Unfall oder Krankheit
– Freie Wahl der Karenztage – Zahlungen nach dem 21., 28., 42. oder für Freiberufler nach dem 90. Ausfalltag
– Sofortleistung: nach einem Unfall mit direktem Krankenhausaufenthalt ab dem 1. Tag
– Ganz nach Wunsch laufen die Zahlungen 12 oder 24 Monate lang (Haftzeit)
– Sichern Sie sich finanzielle Unterstützung nach Genesung (bis zu 90 Tagen), wenn Sie erst wieder neue Aufträge gewinnen müssen
– Pauschalentschädigung: schnell und ohne betriebswirtschaftliche Nachweise zahlen wir bis zu 6 Wochen den halben Tagessatz

Sie möchten mehr Informationen zu dieser Versicherung, dann schicken Sie mir gleich über mein Kontakformular Ihre Kontaktdaten zu.